Fachforum BottomUp

Lade Karte …

Datum / Zeit
Di, 07. Okt 2014
16:00 – 19:00

Ort
Haus der Jugend Steglitz Albert Schweitzer


Wie lässt sich die demokratische Partizipation junger Menschen auf kommunaler Ebene fördern? Wie können Erwachsene die Entwicklung von Strukturen „bottom up“ unterstützen und die Beteiligung Jugendlicher an politischen Prozessen stärken?

Das Kinder- und Jugendbüro entwickelte in enger Zusammenarbeit mit Partnern auf Bezirks- und Landesebene ein Konzept, um bezirkliche Beteiligungsstrukturen mit jungen Menschen aufzubauen, unter besonderer Berücksichtigung „beteiligungsunerfahrener“ Gruppen.

2014 unterstützt der Jugend Demokratiefonds Berlin die Anschubphase in der Praxis.

Beim Fachforum möchten wir im Austausch mit Bezirkspolitik, Jugendamt, Fachkräften der Kinder- und Jugendarbeit sowie aus den Bereichen Kinder- und Jugendbeteiligung/Kinderrechte einen Blick auf den aktuellen Prozess werfen, den Modellcharakter diskutieren und Anregungen für eine nachhaltige Fortführung sammeln.

Programm:

  • Begrüßung und einleitende Worte – Roland Geiger/Jugenddemokratiefonds
  • Kurzes Input – Holger Hofmann/Deutsches Kinderhilfswerk
  • Aktuelle Entwicklungen im Bezirk – Netzwerk Kinder- und Jugendbeteiligung BottomUp
  • Diskussionsrunde – Bezirksstadträtin Christa Markl-Vieto, Rebekka Bendig, Prof. Manfred Liebel/ FU Berlin, weitere Fachkräfte sind angefragt
  • Ausblick auf den Austausch mit Jugendlichen (8.11.14 im Rathaus Steglitz)

Bitte melden Sie sich über mail@kijub-berlin.de beim Kinder- und Jugendbüro für das Fachforum an.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen