Jugend spricht mit! Kinder- und Jugendforum Steglitz-Zehlendorf

Worum geht es?

Das Kinder- und Jugendbüro Steglitz-Zehlendorf begleitet das von jungen Menschen initiierte „Jugend spricht mit!- Kinder- und Jugendforum Steglitz-Zehlendorf“.

Bei Jugend Spricht Mit! treffen sich junge Menschen zwischen 6 und 21 Jahren, die in Steglitz-Zehlendorf wohnen, arbeiten, zur Schule gehen, stuieren oder eine Ausbildung machen. Also alle, die sehr viel ihrer Zeit im Bezirk verbringen. Wir sprechen miteinander über Dinge, die uns wichtig sind, sagen Menschen in der Politik unsere Meinung und fordern von ihnen Ideen und Vorschläge für Veränderungen.

Wie oft trifft sich das Forum?

Wir möchten uns gern alle 3 Monate treffen, also 4 Mal im Jahr. Aber wir freuen uns auch, wenn es Menschen gibt, die sich öfter treffen wollen, zum Beispiel zu einem besonderen Thema oder einer spannenden Frage. 

Warum sollst du dich mit uns treffen?

Du ärgerst dich, dass der Spielplatz oder Park vermüllt ist? Du möchtest mehr kostenlose Freizeitangebote am Wochenende? Du möchtest andere Jugendliche finden für eine Demonstration?

Du hast die Nase voll davon, dass andere über deinen Alltag und deine Freizeit entscheiden? Und du möchtest gern etwas daran ändern? Oder du hast Ideen, wie Steglitz-Zehlendorf spannender für junge Menschen werden kann?

Wir jungen Menschen leben genauso wie Erwachsene in Steglitz-Zehlendorf und haben das Recht mitzubestimmen, wie unsere Wohngegend aussehen soll und was, wie wo wir in unserer Freizeit und im täglichen Leben machen!

Du hast vielleicht auch Ideen für Verbesserungen und Forderungen für Veränderungen. Dann komm unbedingt vorbei! Es ist dein Recht, dass Erwachsene dir zuhören. Unsere Ideen, Wünsche und Forderungen sollen von Menschen gehört werden, die politische Entscheidungen im Bezirk treffen. Wir wollen unseren Bezirk mitgestalten und dafür müssen Erwachsene zuhören und wissen was uns wichtig ist. Bei jedem Treffen sollen Politiker und Politikerinnen oder Menschen aus der Verwaltung von Steglitz-Zehlendorf dabei sein.

Muss ich immer kommen?

Nein. Uns ist wichtig, dass das Forum so flexibel ist wie wir. Du bist mega engagiert und willst jedes Mal dabei sein? Toll! Du willst nur mal gucken kommen? Auch super! Dein Mitmachen und Kommen ist freiwillig.

Wer kann vorbeikommen?

Alle zwischen 6 und 21 Jahren aus Steglitz Zehlendorf, die gern vorbeikommen möchten. Zum Beispiel alle, die ein Sache haben, über die sie gern mit anderen jungen Menschen sprechen wollen, die eine Forderung an die Politik haben, gern andere Kinder und Jugendliche kennenlernen wollen, Werbung für ein Projekt/Veranstaltung machen wollen oder einfach mal reinschnuppern wollen.

Erwachsene (z.B. Menschen in der Politik, Lehrer und Lehrerinnen oder diejenigen, die ihr aus Jugendzentren/Hort und so kennt) sollen eher zuhören.

Vielleicht sind bei einem Treffen ganz viele Menschen da, bei einem anderen nur wenige. Das wird immer anders sein.

An welchem Ort treffen wir uns?

Es gibt mehrere Möglichkeiten und Ideen – vielleicht wechselt der Ort ab und zu. Wir haben zum Beispiel an die Rathäuser Steglitz und Zehlendorf gedacht oder an den Saal im Campus Albert Schweitzer. Der Ort soll gut erreichbar sein mit Bus und Bahn. Und es braucht einen sehr großen Raum, damit ganz viele junge Menschen dabei sein können.

Welche Themen gibt es?

Alles was uns beschäftigt: Freizeit, Sport, Umweltschutz, Verkehr, Schule und Bildung, Tierschutz, Wahlrecht, Ausbildung und Beruf, Corona….

Die Themen bestimmen wir. Vor einem Treffen können Themen per Instagram etc. eingereicht werden und bei dem Treffen selber. Vorher ist aber besser, damit wir einen Überblick haben. Es gibt keine Beschränkung der Themen* – alle Themen sind Jugendthemen!

(* ausgeschlossen werden rassistische, sexistische, queerfeindliche, antisemitische, antimuslimische und andere diskriminierende Themen)

 

Habt ihr Lust dabei zu sein, zuzuhören und vielleicht mit zu diskutieren? Dann meldet euch bei uns per Mail oder Instagram an: kijubsz@berlin.de | @kijubsz | @jugend_spricht_mit

Datum Thema Ergebnisse&Forderungen
05.03.2021 „Corona&Wut“- Auswirkungen der Maßnahmen auf Schule und Freizeit

Corona&Wut_Ergebnisse des Jugend Spricht Mit! Forums am 05.03.2021

[Mitschriften]

Einfache Sprache_Corona&Wut_Ergebnisse des Jugend Spricht Mit! Forums am 05.03.2021

[Mitschriften in einfacher Sprache]

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen